Wasserbeckenfolie

Header

Anwendungen und Vorteile

Es gibt zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten für Erdbecken, zum Beispiel in Landwirtschaft und Gartenbau, im Erd-, Straßen- und Wasserbau sowie in Umwelttechnik und Freizeit. Der größte Vorteil eines Erdbeckens gilt für alle Anwendungsgebiete: die Möglichkeit zur Speicherung großer Mengen an Wasser. Die Vorteile auf einen Blick:

  • einfach und an praktisch jedem Standort einzubauen
  • große Flexibilität im Hinblick auf Form und Größe
  • geringe Investitionskosten pro Quadratmeter
Wasserbeckenfolie

Folienspezialist

Als Folienverarbeiter der ersten Stunde ist NPI auf die Lieferung von Beckenfolie spezialisiert. Die Art der verwendeten Folie wird anhand des Untergrunds, der Art des zu speichernden Wassers und natürlich der Wünsche des Endkunden bestimmt.

Arbeitsweise

In unserer Produktionshalle können wir Maßanfertigungen aus LDPE, PVC und Polypropylen bis ca. 5.000 m2 herstellen, die falls nötig noch auf der Baustelle verschweißt werden können. Unsere spezialisierten Montageteams sorgen falls gewünscht für das Aufmaß, das Verlegen und Verschweißen der Folie sowie den Einbau der maßgefertigten Durchführungen und des Böschungsschutzes.

Böschungsschutz

Für Erdbecken im Gartenbau empfehlen wir den Einbau eines Böschungsschutzes. Auf diese Weise wird die Folie auf der Böschung vor UV-Licht, Wind, Bewuchs und Ungeziefer geschützt. Auch für die Abdeckung von Wasserbecken bieten wir verschiedene Möglichkeiten. Mit einer Abdeckung haben Algen keine Chance, und auch das Verdunsten des Wassers sowie Verunreinigungen (zum Beispiel durch Laub) werden verhindert. So sind eine optimale Wasserqualität und eine lange Lebensdauer des Speichersystems garantiert!

Sind Sie neugierig auf die Einsatzmöglichkeiten von Folie beim Bau eines Wasserbeckens geworden? Wir beraten Sie gern!
Kontaktieren Sie uns